• Telefon: 08145 - 99 66-0
    Telefax: 08145 - 99 66-20
    info@kuehnlein-gmbh.de
  • Karl Kühnlein GmbH
    Oskar-von-Miller-Str. 10
    82291 Mammendorf

Thermoplaste

Für die Auswahl der richtigen Qualität, soll die nachstehende Werkstoffbeschreibung einen allgemeinen Überblick über die Eigenschaften unterschiedlicher Thermoplaste vermitteln.

Kurz-Zeichen Bezeichnung Eigenschaften / Verwendung
PE Polyethylen Durchscheinend, wachsartig, relativ niedrige Erweichungstemperatur (110 °C). Verwendung für unzerbrechliche Gefäße, Flaschen, Behälter, Eimer, Isoliermaterial, Verpackungsmaterial (Plastikfolien usw.)
PP Polypropylen Eigenschaften und Verwendung wie bei Polyethylen, nur die Erweichungstemperatur liegt um ca. 30 °C höher und es ist steifer als Polyethylen
PVC, hart/weich Polyvinylchlorid Weißes Pulver, gepresst ziemlich hart und spröde. Verwendung für Platten, Rohre, Fensterrahmen (Hart-PVC). Mit Weichmacher für Überzüge auf Gewebe und Papier, Fußbodenbeläge, Regenbekleidung, Kabelisolierung (Weich-PVC)
PS Polystyrol Glasklar, hart (wenn nicht aufgeschäumt).Verwendung in der Elektrotechnik, für optische Linsen, Lacke, Gebrauchsgegenstände; aufgeschäumt als Verpackungsmaterial (Styropor) und Dämmmaterial für Gebäude
SAN Styrol/Acrylnitril Sehr schlagzäh, steif, stabil, temperaturwechselfest, Verwendung als Batteriekästen, Gerätegehäuse, Spielwaren
ABS Acrylnitril/Butadien/Styrol Spröd-hart, schlagzäh auch bei tiefen Temperaturen
PMMA Polymethacrylsäureester Glasklar, hart, spröde. Verwendung für Rohre, Platten, Gebrauchsgegenstände, Fenster, Brillengläser; niedrig polymerisiert als Klebstoff
PA Polyamid Fasern von sehr hoher Zugfestigkeit, aber auch als thermoplastischer Kunststoff einsetzbar
POM Polyoxymethylen Hart, zäh, gleitfähig, teilkristallin, geringe Wasseraufnahme, maßbeständig, von -50°C bis 120°C, Verwendung als Armaturen, Beschläge, Lager, Zahnräder
PC Polycarbonate witterungs- und alterungsbeständig, gute mechanische Eigenschaften, Verwendung als Konstruktions- und Isolierstoff, Maschinenteile - auch Haushaltsartikel, Gehäuse für Radio- und Fernsehgeräte, CDs
PEEK Polyetherketon (Hochtemperatur-Kunststoff) Hohe Temperaturfestigkeit und Chemikalienbeständigkeit, günstiges Gleitverhalten, Verwendung als Lager, Zahnräder, Dichtungen, Luft- und Raumfahrt (anstelle von Metallen)
PPS Polyphenylensulfid (Hochtemperatur-Kunststoff) Hohe Festigkeit, Härte, Steifigkeit, hohe Chemikalien und Strahlenbeständigkeit, glasklar, Verwendung als Pumpengehäuse, Lagerbuchsen, Raumfahrt, Kernenergieanlagen
PC+ABS Polyblend Hohe Festigkeit, Härte, Zähigkeit, Wärmeformbeständigkeit,schlagzäh, stoßfest, Anwendung als Armaturenbretter, Kotflügel, Büromaschinengehäuse, Lampengehäuse im KFZ
GF Glasfaser (Verstärkungsfaser) Isotrop, gute Festigkeit, hohe Warmfestigkeit
CF Kohlenstofffaser (Verstärkungsfaser) Stark anisotrop, hochfest, leicht, korrosionsbeständig, guter Stromleiter

Die Angaben stellen nur eine technische Beschreibung der Qualität dar, sie entbindet nicht der Prüfung der Qualität für Ihre Einsatzzwecke und Verfahren.